Sonntag, 21. Juli 2019
Technische Hilfeleistung klein - Austritt von Betriebsstoffen
Einsatzart Technische Hilfeleistung klein - Austritt von Betriebsstoffen
Kurzbericht TH K AUST
Einsatzort Altenholz-Klausdorf, B503
Alarmierung Alarmierung per Melder
am Donnerstag, 07.03.2019, um 12:31 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 5 Min.
Mannschaftsstärke 10
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzfahrzeuge
HLF 20/16    HLF 20/16 GW-L    GW-L
Einsatzbericht

Auf der B 503 zwischen den Abfahrten Altenholz und Dänischenhagen kam es zu einem Verkehrsunfall mit 3 beteiligten Fahrzeugen. Eine Person sollte verletzt sein und es liefen Betriebsmittel von den beschädigten Fahrzeugen aus.

An der Einsatzstelle angekommen führten mehrere Streifenwagen eine Vollsperrung der Bundesstraße durch und der Rettungsdienst betreute die Unfallbeteiligten. Somit konnten wir unsere Tätigkeiten auf das Aufnehmen der Betriebsstoffe konzentrieren. 

Aufgrund der Größe der Ölspur musste der GW-L nachgefordert werden weiteres benötigtes Bindemittel an die Einsatzstelle zu bringen. Nachdem wir die Straße gesäubert haben, wurde diese durch die Polizei freigegeben und die Vollsperrung aufgehoben.

Einsatzfotos
Einsatzort