Montag, 26. Oktober 2020

Herzlich Willkommen auf der Internetseite der Freiwilligen Feuerwehr Altenholz

Warntag 2020

Was war da los?

Tagelang wurde in allen Medien zum "Warntag 2020 – Wir warnen Deutschland" informiert.
Neben den Sirenen, sollte auch über die Warnapps NINA und KatWarn, sowie über Radio und Fernsehen um 11 Uhr am 10.09. die Bevölkerung gewarnt werden. Mit diesem Tag sollten alle Aspekte des Systems getestet und die Bevölkerung informiert werden.

Um 11 Uhr haben also viele gespannt auf das aufheulen der Sirenen gewartet, doch es blieb still.

Weiterlesen

🚨 Warntag 2020 🚨

Liebe Altenholzer,

anlässlich des bundesweiten Warntages am Donnerstag, 10.09.2020 wird die Freiwillige Feuerwehr Altenholz in der Zeit von 8.30 – 13.30 Uhr einen Info-Stand vor dem Famila-Markt in Altenholz-Klausdorf einrichten.

Einsatzkräfte der Feuerwehr werden interessierten Bürgern als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, um Fragen zum Warntag und den aktuellen Warnmitteln des Bevölkerungsschutzes zu beantworten. Mit Informationsmaterial und persönlichen Gesprächen sollen die Möglichkeiten der Warnung und der Eigenvorsorge im Katastrophenfall bekannter gemacht werden. Gerne helfen wir bei der Einrichtung der aktuellen Warn-Apps auf dem eigenen Smartphone. Für Interessierte besteht darüber hinaus die Möglichkeit, ein spezielles Löschfahrzeug für den Katastrophenschutz aus der neuesten Landesbeschaffungsserie zu besichtigen.

Am 10.09.2020 pünktlich um 11.00 Uhr wird dann bundesweit über alle zur Verfügung stehenden Warnmöglichkeiten ein Probealarm ausgesendet.
Weitere Informationen zu diesem Warntag gibt es unter folgenden Links:

 

Was steht denn da neues in der Fahrzeughalle?

Das neue LF KatS-SH ist da!

Donnerstag war es endlich soweit: Das schon lang ersehnte LF KatS-SH (Löschgruppenfahrzeug Katastrophenschutz-Schleswig-Holstein) erreichte unsere Wache. Durch die Corona-Pandemie verschob sich der Auslieferungstermin von Anfang April auf jetzt Anfang Juni. Eine kleine Gruppe neugieriger Kameraden war am Abend anwesend um das neue Fahrzeug zu begutachten, zu inspizieren und natürlich die Kameraden wieder Zuhause zu begrüßen.

Weiterlesen

Einsatzbereit für Altenholz

In der letzten Woche haben sich die Nachrichten bezüglich des neuen Coronavirus überschlagen. Unter der neuen Lage mussten sich die Feuerwehren über mögliche Maßnahmen Gedanken machen, um die Einsatzbereitschaft aufrecht zu erhalten.

Der Landesfeuerwehrverband Schleswig-Holstein empfiehlt deshalb von jeglichen Versammlungen und Dienstveranstaltungen abzusehen um dadurch die Einsatzbereitschaft für die nächsten Wochen zu gewährleisten.


Auch wir als Feuerwehr Altenholz werden dieser Empfehlung folgen. Das bedeutet, dass wir in den nächsten Wochen keine Übungsdienste und sonstige Veranstaltung durchführen werden. Dies machen wir um für euch auch weiterhin rund um die Uhr einsatzbereit zu sein und in jeder Notlage helfen zu können.

24/7 für Euch da - Eure Freiwillige Feuerwehr Altenholz